Neuer Geschäftsführer bei FCS

30.11.2015

Nach dem offiziellen Vollzug der geplanten strategischen Partnerschaft zwischen Fraport AG und WFS Worldwide Flight Services am 2. November 2015, haben die Gesellschafter beschlossen, Herrn Hans Georg Emmert zum 1. Dezember 2015 zum neuen Geschäftsführer der FCS Frankfurt Cargo Services GmbH* zu bestellen.

Diese Entscheidung ist bei WFS wieder einmal gemäß ihrer Konzernpolitik, dass alle Stationen im Ausland von einem lokalen Management geführt werden, welches mit den Sitten und Gebräuchen von Land und Leuten vertraut ist. Seit der Gründung von Fraport Cargo Services GmbH war Herr Emmert in der Position des Leiters Vertrieb & Marketing tätig. Vor seinem Einstieg bei Fraport AG und FCS konnte er weitreichende Erfahrungen bei seiner Tätigkeit in den Bereichen Abfertigung und Vertrieb einer namhaften Fluggesellschaft sammeln. „Diese Ernennung ehrt mich sehr, und ich werde mein Bestes geben, mit dem in mich gesetzten Vertrauen die Entwicklung der aus der strategischen Partnerschaft zwischen WFS und Fraport entstandenen neuen Gesellschaft voranzutreiben. Wir legen größten Wert darauf, dass unsere Kunden von unserer neuen Aufstellung innerhalb eines globalen Netzwerkes profitieren. Weiterhin werden wir unseren Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen bieten, was auch den Grundsätzen der WFS entspricht.“, sagt Herr Emmert.

Ein besonderer Dank von Fraport AG und WFS geht an Herrn Andreas Helfer, der bis zum 30. November 2015 die Geschäfte der Fraport Cargo Services geführt hat und nun die Nachfolge an Herrn Emmert gibt, der sich darauf freut, die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Kunden und Geschäftspartnern fortzusetzen.