Kontrollverfahren für radioaktive Sendungen

08.03.2018

Aufgrund einer neuen Anordnung des Luftfahrtbundesamtes ist es ab sofort nicht mehr möglich, Radioaktivsendungen einer Sicherheitskontrolle im Rahmen des Sonderkontrollverfahrens nach Ziffer 6.2.1.6 des Anhangs der DVO (EU) 2015/1998 zu unterziehen. Die FCS kann daher keine unsicheren Radioaktivsendungen mehr akzeptieren.