Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der Einhaltung der Bilanzierungsgrundsätze (HGB, IFRS) und der Accounting Guidelines der beiden Gesellschafter (Fraport und WFS)
  • Koordination, Erstellung und Plausibilisierung von Monats-/Quartals-/Jahresabschlüssen (IFRS, HGB, French GAAP), Ansprechpartner bei Fragen zu den Abschlüssen
  • Klären von bilanziellen Sachverhalten, Bewertungsmethoden
  • Berechnung, Erfassung und Validierung von Rückstellungen/Abgrenzungsbuchungen (im Allgemeinen) in Abstimmung mit anderen Finanz-/Unternehmensbereichen
  • Validierung/ Plausibilisierung der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Kalkulation und Buchung von Rückstellungen/Abgrenzungen und Koordination von Themen in diesem Zusammenhang in Abstimmung mit den Ansprechpartnern bei FCS/Fraport/WFS
  • Koordination und Erstellen des Konzern-Reporting und der Kommentierung an die Gesellschafter
  • Erstellen der erforderlichen Analysen, Auswertungen, Statistiken und/oder Berichten und Unterlagen im Verantwortungsbereich
  • Weiterentwicklung der Internen Accounting Guidelines/Handbücher in Abstimmung mit den Vorgaben der Gesellschafter
  • Einführung und Umsetzung von neunen IFRS-Standards in Abstimmung mit den Gesellschaftern
  • Koordination und Durchführung der Inventur, Erstellen von Inventurrichtlinien
  • Vorbereitung der betrieblichen Jahressteuererklärung, Validierung der Steuererklärung, Bereitstellung der Unterlagen für die Steuerberatung/das Finanzamt
  • Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung
  • Führungsverantwortung für das Accounting-Team, sowie Verantwortung für deren fachliche und persönliche Weiterentwicklung

 

Ihr Profil 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft (vorzugsweise mit Schwerpunkt Bilanzierung und Rechnungswesen)
  • Abschluss als Bilanzbuchhalter zwingend, Abschluss als Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater wünschenswert
  • Mehr als 15-jährige Berufserfahrung im Unternehmensbereich Finanzen/Rechnungswesen in einer entsprechenden Position
  • Mindestens 5-10 Jahre Führungserfahrung und Erfahrung in der Weiterentwicklung von Mitarbeitern
  • Expertenkenntnisse in HGB, IFRS, Steuerrecht
  • Expertenkenntnisse in SAP-FI, sehr gute SAP Kenntnisse in SAP-CO, SAP-MM, Kenntnisse hinsichtlich weiterer ERP-Systeme wünschenswert
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, internationale Konzernerfahrung

 

Wir bieten Ihnen

 Als zukunftsorientiertes Unternehmen bietet die FCS Frankfurt Cargo Services GmbH ihren Mitarbeitern eine leistungsgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen, gute Aufstiegschancen und eine gezielte Förderung.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen Betriebliches Gesundheitsmanagement, eine Betriebskantine vor Ort sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten/ Jobticket.

  

Kontakt

 Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner:

Julia Wolf (Human Resources Manager)

Tel: +49 (0) 69 690 24378